SchulWeltLaden

LogoSWLSeit Beginn des Schuljahres 2019 / 20 gibt es am Lucas-Cranach-Gymnasium einen sogenannten Schulweltladen.
Dabei geht es darum, fair gehandelte Produkte wie Frucht- und Nussriegel, Maniok-Chips und Mangofruchtgummis zweimal in der Wochen in der großen Pause an ihre Mitschüler zu verkaufen.

Doch hinter dieser simplen Geschäftsidee steckt mehr. Wir müssen die Produkte über den Großhandel beziehen, Preise kalkulieren, Werbematerial erstellen und nicht zuletzt den Verkauf planen. Alle Tätigkeiten, die bei einem Wirtschaftsunternehmen anfallen, müssen wir selbst bewältigen.

Unser Hauptziel ist jedoch das Bewusstsein für den fairen Handel den Mitschülern näher zu bringen.

Hier erfahrt ihr in Zukunft etwas über unsere Angebote und die Öffnungszeiten.
Ihr findet uns im Haus II im unteren Flur im Schülerratsraum!