Streicher des Dessauer Theaters zu Gast

Streicher des Dessauer Theaters zu Gast

Am letzten Schultag vor den Ferien, am Freitag, dem 16.10.2015, erlebten unsere jüngsten Schüler eine Musikstunde der anderen (anschaulichen) Art: Traditionsgemäß besuchte uns das Ensemble des Anhaltischen Theaters Dessau, um ihre Instrumente, deren Aufbau und Funktionsweise sowie deren Klangerzeugung zu demonstrieren. In zwei Veranstaltungen erklangen für die vier 5. Klassen unter anderem die bekannten Klassiker für Streichinstrumente „Eine kleine Nachtmusik“ und das „Kaiserquartett“. Die Schüler beteiligten sich sehr interessiert am Gespräch mit Herrn Müller, dem Konzertdramaturgen, und bedanken sich ebenfalls musikalisch mit einem schwungvollen Liedchen.