Neue Räume im Haus I

Neue Räume im Haus I

Diesen Blick werden bald alle Schülerinnen und Schüler von Zeit zu Zeit bewundern können. Der neue Kunstraum und zwei weitere Räume entstehen fast unbemerkt in der dritten Etage im Haus I.

Hier gab es drei große Wohnungen in welchen einst Schulleiter, Lehrer(innen) oder andere Bürger von Piesteritz wohnten. Dies ist aber schon lange her. Die Wohnungen standen leer. Wer möchte schon in einer Schule wohnen?

Mit einigem Aufwand und bau- und ingenieurtechnischem Geschick wurden die Wohnungen entkernt, Wände, Decken und Fußböden bearbeitet und die notwendigen Installationen für Strom, Wasser und Heizung vorgenommen. Zurzeit sind Maler, Türbauer und Elektriker am Werk.

In ein paar Wochen kommen die Möbel. Dann wird eingerichtet und vom Haus II in das Haus I umgezogen.

Hier einige Bilder vom Umbau: