TREFFPUNKT EHEMALIGE

nächster Termin: 27.01.2018 von 13 Uhr bis 15 Uhr Aula Haus II

Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler des LCG!

Der Förderverein und die Schulleitung unseres Gymnasiums haben sich noch einmal Gedanken gemacht, die wir unseren Ehemaligen eine regelmäßiges Treffen zur Begegnung und zum Gedankenaustaus ermöglichen können. Da viele Ehemalige ihre Schule am „Tag der offenen Türen“ besuchen und sich über die Entwicklung ihrer Schule informieren, lag es nahe, diesen Tag als „Treffpunkt Ehemalige“ zu etablieren.

Wir laden Sie, liebe Ehemalige, am 27.01.2018 von 13 Uhr bis 15 Uhr in die Aula Haus II zum ersten

„Treffpunkt Ehemalige“

recht herzlich ein. Wir haben im Anschluss an den  „Tag der offenen Türen“ noch etwa zwei Stunden Zeit uns auszutauschen, Bekanntschaften aufzufrischen oder neu zu knüpfen. Die Schüler der Oberstufe werden für einen kleinen Imbiss sorgen.

Schulleitung
LCG WB


Ehemaligentreffen am 12.06.2015

Mit viel Enthusiasmus und Engagement bereiteten die Mitglieder unseres Fördervereins „Freunde des Lucas-Cranach-Gymnasiums“ das zweite große Treffen der Ehemaligen unseres Gymnasiums vor.

Vor mehr als fünf Jahren hatte der Förderverein schon einmal eingeladen. Zwischen diesen Treffen ist es am LCG Tradition, sich auf Klassenstufen- oder Kursbasis zu treffen. So waren alle sehr gespannt, wie groß die Gästeschaar sein wird.

Für vieles war gesorgt:BildEMT-03

  • Führungen
  • Einsichtnahme in alte Dokumente
  • Verkauf unserer Anthologie
  • Verkauf von T-Shirts
  • alte Fotos
  • Aufführung eines Musikprojekts in der Aula
  • Natürlich Getränke und Verpflegung und vieles andere mehr…

Vor allem die „ältere Generation“ ließ sich mit großem Interesse durch die Schulgebäude führen und hatte viele Fragen. Alte und neue Kontakte wurden geknüpft, weitere Treffen vereinbart. Der Termin am „Stadtfestfreitag“ war bewusst gewählt, in der Hoffnung, dass möglichst viele Ehemalige zu ihrer alten Schule finden. Etwa 120 Gäste konnten wir begrüßen, verhehlen aber nicht, dass wir uns über die doppelte Anzahl gefreut hätten.

Der Förderverein wird in Zukunft immer am „Tag der offenen Türen“ ehemaligen Schülern Gelegenheit bieten, sich in der Schule zu treffen.

Großer Dank geht noch einmal an alle Organisatoren und Helfer!

B.L.


  • Bilder von Besuchen ehemaliger Schülerinnen und Schüler finden Sie HIER!